Palm Öl raff. 250g

Art.Nr.: 2420025

5,80 EUR
inkl. 10 % USt

  • Ausreichende Stückzahl Ausreichende Stückzahl
  • Lieferzeit 1-2 Tage
  • Gewicht 0.25 kg
  • Einheit: 250g





Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Produktbeschreibung

Stammpflanze: Elaeis guineensis Jacq.
Arecaceae (Palmengewächse) syn. Palmae
Oleum Palmae
INCI: Elaeis guineensis

Herkunft:

Die Afrikanische Ölpalme ist eine der bedeutendsten Ölpflanzen der Welt und wird hauptsächlich in den Ländern entlang des Tropengürtels kultiviert. Die Afrikanische Ölpalme wird ca. 20 m hoch und gedeiht bei Temperaturen von 24 - 27°C am besten.
Zur Gewinnung des Öls schlichtete man früher die reifen Früchte zu großen Haufen und überließ die Früchte einen Monat lang der Gärung. Danach wurden die vergorenen Früchte in Eisenkesseln gekocht und in Holzmörsern zerkleinert, wodurch sich das Fruchtfleisch leicht von den Palmkernen loslöste. Beim nachfolgenden Kochen wurde das sich an der Oberfläche ansammelnde Öl abgeschöpft. Heute ist die Gewinnung wesentlich einfacher. Durch Schälmaschinen werden Fruchtfleisch und Samen voneinander getrennt und anschließend das Fruchtfleisch direkt zu Öl verarbeitet. Das dabei entstehende Rohöl wird danach raffiniert.

Eigenschaften und Inhaltsstoffe:

Palm-Öl ist ein dunkelgelbes bis rotgelbes Öl und besitzt einen charakteristischen veilchenartigen Geruch. Fruchtfleisch und Samen der Afrikanischen Ölpalme enthalten 60-70% Fett.
Afrikanisches Palm-Öl enthält hauptsächlich Glyceride der Ölsäure, der Palmitinsäure, der Stearinsäure, der Myristinsäure, der Lignocerinsäure und der Palmitoleinsäure und außerdem noch Karotin. Die Zusammensetzung ist jedoch vom Herkunftsort abhängig. Aufgrund des hohen gesättigten Fettsäureanteils erstarrt Palm-Öl bei niederer Temperatur. Palm-Öl bleicht bei starkem Lichteinfluss aus.

Anwendung:

Palm-Öl wird unter anderem als Speisefett und zur Margarineherstellung verwendet.

Bewertung(en)